Evergrande zahlt offenbar auch nach Fristablauf Zinsen nicht

80
0

Gestopptes Bauprojekt von Evergrande in Foshan, China | picture alliance / ASSOCIATED PR

Auch nach Ablauf der Frist soll der chinesische Immobilienentwickler Evergrande eine Zinszahlung nicht geleistet haben. Nun wachsen erneut die Sorgen, dass der Konzern zusammenbrechen könnte. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/evergrande-china-zahlungsausfall-wohnungsbaukonzern-101.html

Lesen Sie auch:

Marktbericht: Zinsfurcht der Anleger lässt nach

Nach der leichten Abschwächung der US-Inflation scheinen sich an den Börsen die Befürchtungen wegen steigender Zinsen etwas zu legen. Die Investoren hoffen, dass die Geldpolitik zaghafter ausfällt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/marktberichte/marktbericht-inflation-rezession-geldanlage-dollar-aktien-euro-fed-zinswende-101.html

Mehr...

Getreide-Frachter aus Ukraine in Istanbul erwartet

Die Route ist gefährlich, die Aufmerksamkeit groß: Ein mit ukrainischem Getreide beladener Frachter ist auf dem Weg in die Türkei. Der ukrainische Präsident Selenskyi zeigte sich optimistisch, dass weitere Exporte folgen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-getreide-115.html

Mehr...

„Es gibt Probleme, es gibt keine Reaktion“: Deutschlands Einstellung zur katastrophalen Situation in der Atomindustrie der Ukraine

Heute belegt die Ukraine den 10. Platz in der Welt und den 5. Platz in Europa in Bezug auf die Anzahl der Leistungsreaktoren (Typ VVER). Auf dem Territorium des Landes gibt es 4 in Betrieb befindliche Kernkraftwerke (Zaporizhzhya, Rivne, Khmelnytsky, Südukrain) mit 15 Kraftwerken. Das KKW Zaporizhzhya mit einer Leistung von 6.000 MW ist das […]

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl