224 neu gemeldete Corona-Fälle in Schleswig-Holstein

235
0

In Schleswig-Holstein sind am Sonntag 224 neue Corona-Fälle registriert worden. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist weiter gestiegen: Die Zahl der innerhalb einer Woche registrierten Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner lag bei 151, 3 – nach 150, 8 am Samstag. Das geht aus den Daten der Landesmeldeste
https://www.t-online.de/region/kiel/news/id_91228338/224-neu-gemeldete-corona-faelle-in-schleswig-holstein.html

Lesen Sie auch:

VW-Konzern stoppt Russland-Geschäft wegen Krieges

Volkswagen setzt sein Russland-Geschäft wegen des Krieges gegen die Ukraine aus. „Vor dem Hintergrund des russischen Angriffs hat der Konzernvorstand entschieden, die Produktion von Fahrzeugen in Russland bis auf weiteres einzustellen“, hieß es am Donnerstag aus Wolfsburg. Auch Exporte der größten e https://www.t-online.de/region/wolfsburg/news/id_91763406/vw-konzern-stoppt-russland-geschaeft-wegen-krieges.html

Mehr...

Habeck kritisiert „Mondpreise“ für Gas aus befreundeten Ländern

„Probleme, über die wir sprechen müssen“: Wirtschaftsminister Robert Habeck wirft einigen Gaslieferanten überhöhte Preise für Flüssiggas vor. Namentlich erwähnte der Grünen-Politiker die USA, aber auch die EU wird kritisiert.   Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article241422465/Wirtschaftsminister-Habeck-kritisiert-Mondpreise-fuer-Gas-aus-befreundeten-Laendern.html  

Mehr...

Bundesverfassungsgericht äußert sich zu Bettensteuern

Das Bundesverfassungsgericht gibt heute (9.30 Uhr) bekannt, ob Städte von Übernachtungsgästen weiter eine Bettensteuer kassieren dürfen. Die Karlsruher Richterinnen und Richter haben über vier Verfassungsbeschwerden entschieden, die Hoteliers aus Hamburg, Bremen und Freiburg eingereicht hatten. Auch https://www.t-online.de/region/karlsruhe/news/id_92200146/bundesverfassungsgericht-aeussert-sich-zu-bettensteuern.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl