Digitalstrategie: Baustelle Internet

36
0

Auf einem Verteilerkasten in Dresden wird für schnelles Internet durch Kabel-Glasfasernetz geworben (Archivbild vom 02.08.2017) | dpa

Das Recht auf schnelles Internet gehört zu den Prestige-Projekten der Bundesregierung im Bereich Digitalisierung. Zuständig: Volker Wissing. Doch der kümmert sich meist vor allem um das Thema Verkehr. Von K. Girschick und P. Brost. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/digitalminister-wissing-101.html

Lesen Sie auch:

UN zu AKW-Angriff: „Knapp einer nuklearen Katastrophe entgangen“

Der Beschuss der ukrainischen Atomanlage Saporischschja hat bei den UN und den G7-Außenministern große Besorgnis ausgelöst. Im Sicherheitsrat wurde Russland verantwortlich gemacht. Moskaus Vertreter sprach dagegen von ukrainischer Sabotage. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/angriff-akw-ukraine-g7-un-101.html

Mehr...

Kahn mit Machtwort auf der Meisterfeier – „BASTA!“ Knallhart-Ansage an Lewandowski

Oliver Kahn schiebt dem Sommer-Wechsel von Robert Lewandowski einen Riegel vor. Foto: BR https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/fc-bayern-basta-knallharte-kahn-ansage-an-robert-lewandowski-80092158.bild.html…

Mehr...

Risiken von Öko-Anlagen im unregulierten Kapitalmarkt

Das Geschäft mit nachhaltigen Finanzprodukten boomt. Doch im unregulierten „Grauen Kapitalmarkt“ lauern noch immer Gefahren. Beispiel ist dafür die Schieflage der UDI-Firmengruppe, der Tausende Anleger vertrauten. Von Daniel Hoh. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/grauer-kapitalmarkt-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl