ESC in Turin: Botschaft der Toleranz und des Friedens

278
0

Ein Schaufenster in einem Laden auf dem San Carlo Platz in Turin ist für den Eurovision Song Contest dekoriert. | EPA

In einer Woche fällt in Turin die Entscheidung beim Eurovision Song Contest. Die Stadt im Norden Italiens präsentiert sich zur Eröffnungszeremonie überraschend glanzvoll – und mit einer Botschaft der Toleranz und des Friedens. Von Jörg Seisselberg. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/kultur/esc-turin-101.html

Lesen Sie auch:

Russischer Coach erklärt Frauen, wie sie ihre Männer am besten in den Krieg schicken

Das russische Militär braucht jeden Mann. Wer sich nicht freiwillig meldet, der soll nun offenbar von seiner Frau überzeugt werden. Der Coach Pavel Rakov erklärt den Russinnen deshalb, passend zum Weltfrauentag, wie das gehen soll. Seine Rede ist geprägt von Sexismus und veralteten Rollenbildern. Das russische Militär scheint jeden einzelnen Soldaten zu brauchen und so […]

Mehr...

Welche Regeln gelten nach dem Ende der Homeoffice-Pflicht?

Zum 19. März ist die Homeoffice-Pflicht ausgelaufen, die wegen Corona eingeführt worden war. Was bedeutet das für Arbeitgeber und Arbeitnehmer? Antworten auf die wichtigsten Fragen von Florian Roithmeier. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/homeoffice-pflicht-ende-faq-101.html

Mehr...

Cyberangriff auf Mediengruppe – Zeitungen mit Notausgaben

Nach einem Cyberangriff beim hauseigenen IT-Dienstleister der «Rheinischen Post Mediengruppe» sind am Montag Notausgaben der betroffenen Zeitungen erschienen. Leider könne man die gedruckte und die digitale Ausgabe nicht in der gewohnten Struktur anbieten, stand auf dem Titel der «Rheinischen Post». Nach aktuellem Stand seien keine Daten entwendet worden, hieß es weiter. Das gilt demnach auch für die […]

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl