Wirtschaftliche Lage im Iran: Krieg und Sanktionen wirken doppelt

286
0

Ein Mann steht vor einem Regal in einem iranischen Supermarkt | AFP

Auch der Iran spürt die wirtschaftlichen Folgen des Ukraine-Kriegs. Doch weil das Atomabkommen auf Eis liegt, wirken zusätzlich Sanktionen gegen Teheran. Die Unzufriedenheit der Menschen wächst. Von Oliver Mayer-Rüth. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/asien/iran-lebenshaltungskosten-proteste-101.html

Lesen Sie auch:

Tote in Pakistan nach Überschwemmungen

Nach tagelangen Regenfällen in Pakistan sind laut Behördenangaben mindestens 57 Menschen ums Leben gekommen. Besonders betroffen von den Überschwemmungen sei die südliche Provinz Belutschistan. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/asien/pakistan-monsun-ueberschwemmungen-101.html

Mehr...

Marktbericht: Die Zickzack-Börse

Nach dem starken Wochenauftakt tun sich die Börsen heute schwer. Weitreichende Corona-Lockdowns in China schüren neue Konjunktursorgen. Immerhin hat der DAX sein Minus etwas eingedämmt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/marktberichte/dax-geldanlage-dow-nikkei-fed-ukraine-russland-gold-zinsen-dollar-euro-boerse-finanzmarkt-101.html

Mehr...

Landratswahlen in Sachsen: CDU vorn – AfD schlechter als erwartet

Die CDU hat bei den Landratswahlen in Sachsen laut vorläufigen Ergebnissen ihre Dominanz behauptet. Die AfD schnitt in den neun Landkreisen deutlich schlechter ab als erwartet. Allerdings ist in einigen Kreisen ein zweiter Wahlgang nötig. mdr https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/politik/kommunalwahlen/ergebnisse-buergermeister-landraete-wahlbeteiligung-100.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl