Impfpässe im großen Stil gefälscht? 28-Jähriger vor Gericht

41
0

Berlin (dpa) – Ein mutmaßlicher Fälscher von Impfausweisen kommt am Freitag (13.00 Uhr) vor das Berliner Landgericht. Der 28-Jährige soll im großen Stil Fälschungen hergestellt haben. Er hat sich den Ermittlungen zufolge Blankoimpfausweise verschafft und über einen gesondert verfolgten Mittäter Aufk
https://www.t-online.de/region/berlin/news/id_91939326/impfpaesse-im-grossen-stil-gefaelscht-28-jaehriger-vor-gericht.html

Lesen Sie auch:

Licht aus für Klima und Frieden: „Earth Hour“ in Berlin

In Berlin sind am heutigen Samstag wieder alle Menschen aufgerufen, mit einer Stunde Dunkelheit ein Zeichen für den Klimaschutz zu setzen. Im Rahmen der weltweiten „Earth Hour“ soll am Brandenburger Tor um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht erlöschen, teilte die Umweltorganisation WWF mit. Vor der https://www.t-online.de/region/berlin/news/id_91903522/licht-aus-fuer-klima-und-frieden-earth-hour-in-berlin.html

Mehr...

Südafrikas Behörden nach Starkregen in der Kritik

Der Starkregen in Südafrika hat mehr als 250 Menschen das Leben gekostet. Weil noch viele Personen vermisst werden, dürfte diese Zahl noch steigen. Immer lauter wird nun die Kritik an den Behörden. Von Jana Genth. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/suedafrika-starkregen-105.html

Mehr...

Gedenkgottesdienst: Letzte Ehre für Queen-Gemahl Prinz Philip

London (dpa) – Ganz einsam hatte die Königin Elizabeth II. (95) bei der Trauerfeier für ihren im vergangenen April im Alter von 99 Jahren gestorbenen Mann Prinz Philip im Chorgestühl der St.-Georgs-Kapelle in Windsor gesessen. Wegen der Corona-Pandemie waren nur 30 Gäste zugelassen, Abstandhalten wa

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl