50 Jahre UNEP: Die frühen Mahner „wissen, wie es geht“

34
0

Das Gelände der UNEP in Nairobi aus der Vogelperspektive. | EPA

Seit 50 Jahren existiert das UN-Umweltprogramm UNEP inzwischen. Schon damals gab es Warnungen vor einer weltweiten Umweltkrise und Pläne zur Bekämpfung. Zum Jubiläum sind die Ziele klarer denn je. Von A. Diekhans. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/unep-nairobi-101.html

Lesen Sie auch:

Corona-Liveblog: ++ Pandemie stoppt Grippewelle zum zweiten Mal ++

Die Grippewelle fällt wegen der allgemeinen Hygienemaßnahmen erneut deutlich kleiner aus. In China sind in diesem Jahr schon mehr Corona-Fälle registriert worden als im ganzen Jahr 2021. Die Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-montag-263.html

Mehr...

Corona-Liveblog: ++ Wüst warnt vor Corona-Welle im Herbst ++

Ministerpräsident Wüst warnt davor, die Gefahr der Pandemie aus den Augen zu verlieren. Der Bund sieht weiterhin noch keine flächendeckende Entspannung des Infektionsgeschehens in Deutschland. Die Entwicklungen vom Freitag zum Nachlesen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-corona-freitag-113.html

Mehr...

Bundesliga – Mislintat bekräftigt: Verbleib beim VfB auch im Abstiegsfall

Stuttgart (dpa) – Sportdirektor Sven Mislintat hat seinen Verbleib beim VfB Stuttgart auch für den Fall des Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga bekräftigt. „Ich stehe immer zu meinem Wort und identifiziere mich zu 100 Prozent mit dem VfB und meinen Aufgaben. Mein Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2023, https://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_92104486/bundesliga-mislintat-bekraeftigt-verbleib-beim-vfb-auch-im-abstiegsfall.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl