Ukraine-Krieg: VW-Konzern stellt Russland-Geschäft ein

44
0

VW-Logo auf einem Werk des Konzerns | dpa

Wegen des Krieges gegen die Ukraine setzt Volkswagen sein Russland-Geschäft aus. Die Produktion in russischen Werken wird vorerst eingestellt. Exporte nach Russland werden „mit sofortiger Wirkung gestoppt“. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/vw-russland-101.html

Lesen Sie auch:

Tennis: Nadal gewinnt French Open

Der spanische Tennis-Star Rafael Nadal hat die French Open gewonnen – zum 14. Mal. Seinem Gegner, Casper Ruud aus Norwegen, ließ er kaum eine Chance. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/sport/sportschau/nadal-french-open-107.html

Mehr...

Wie der Ukraine-Krieg die Agrarpreise beeinflusst

Weizen verteuert sich, bei Sonnenblumenöl und Soja droht eine Verknappung. Auch die Düngerpreise steigen. In der Landwirtschaft zeigt sich, wie groß die Abhängigkeit von den großen Lieferländern Russland und Ukraine ist. Von Holger Beckmann. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/agrarpreise-ukraine-krieg-101.html

Mehr...

UN zu AKW-Angriff: „Knapp einer nuklearen Katastrophe entgangen“

Der Beschuss der ukrainischen Atomanlage Saporischschja hat bei den UN und den G7-Außenministern große Besorgnis ausgelöst. Im Sicherheitsrat wurde Russland verantwortlich gemacht. Moskaus Vertreter sprach dagegen von ukrainischer Sabotage. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/angriff-akw-ukraine-g7-un-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl