Wieder schwere Gefechte im Osten der Ukraine

315
0

Zerstörtes Gebäude im Donbass | AFP

Sjewjerodonezk ist eine der letzten ukrainischen Bastionen in der Region Luhansk. Nach jüngsten Erfolgen Kiews machen dort nun russische Truppen wieder Boden gut. Schwere Gefechte werden aus dem gesamten Donbass gemeldet. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/kaempfe-osten-ukraine-101.html

Lesen Sie auch:

Tote und Verletzte nach „massivem Raketenangriff“ im Süden der Ukraine

Die Ukraine hat nach eigenen Angaben neue Luftangriffe auf Kiew abgewehrt. In Krywyj Rih im Süden des Landes sollen russische Raketen mehrere zivile Gebäude getroffen haben. Die Behörden berichten dort von Toten und Verletzten. Mehr im Liveticker. Die Ukraine hat in der Nacht zum Dienstag erneut russische Luftangriffe gemeldet. In der Großstadt Krywyj Rih im […]

Mehr...

Staatliche Berichterstattung: Der Schlingerkurs von Chinas Medien

Die Zensur hat die Vokabel „Invasion“ für die Lage in der Ukraine verboten, die Bezeichnung „Krieg“ kommt aber vor. China versucht sich in distanzierter Neutralität, die auch Widersprüche akzeptiert. Von Eva Lamby-Schmitt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/china-medien-ukraine-krieg-russland-101.html

Mehr...

Kritik an Scholz‘ Russland-Kurs: „Der abgetauchte Kanzler isoliert uns weltweit“

Die Ukraine fordert von Deutschland mehr Waffen. Jetzt wird bekannt, dass Scholz einen Milliarden-Topf für die Rüstungshilfe gebildet hat. Sein Kurs bleibt jedoch umstritten. Als Reaktion auf den Ukraine-Krieg will die Bundesregierung ihre Rüstungshilfe für Partnerländer in diesem Jahr auf zwei Mill

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl