Vor Demütigung gewarnt: Kuleba kritisiert Macrons Aussage zu Russland scharf

293
0

In einem Interview hat sich der französische Präsident zum Krieg in der Ukraine geäußert und vor einer Demütigung Russlands gewarnt. Dafür gibt es nun viel Kritik.   Ukrainische Diplomaten und Politiker haben die Warnung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, Russland nicht zu demütigen, sch
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_92301234/vor-demuetigung-gewarnt-kuleba-kritisiert-macrons-aussage-zu-russland-scharf.html

Lesen Sie auch:

Ägypten: Schnellstraße statt historischer Gräber

Kairo erstickt am Verkehr. Die Regierung baut deshalb Straßen, historische Stätten verschwinden. Dieses Schicksal droht nun auch einem der ältesten Friedhöfe, auf dem auch arme Familien leben. Von Anne Allmeling. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/kairo-totenstadt-101.html

Mehr...

Corona-Krise: Omikron schockt Dax – was Anleger tun können

Der Dax schien gegen die steigenden Corona-Zahlen  immun zu sein , wie so viele andere Indizes auch. Doch mit der neuesten Virusvariante ist die Nervosität zurück. Die Jahresendrally ist in Gefahr! Die vierte Corona-Welle rollt über Deutschland und Europa. Und nun beunruhigt auch noch eine neue Vari

Mehr...

Liefert Lukaschenko den Russen bald chinesische Waffen?

China hat in dieser Woche den Gewaltherrscher von Belarus, Alexander Lukaschenko, empfangen. Warum eigentlich? Wollte Xi Jinping nur mal dem Westen eine Nase drehen? Oder wurde bei dem Treffen ein Trick besprochen: Waffenlieferungen aus China nach Russland – via Belarus? Geheimdienste sind alarmiert, auch die belarussische Opposition warnt. Xi Jinping begrüßte den aus dem fernen […]

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl