Staatliche Berichterstattung: Der Schlingerkurs von Chinas Medien

108
0

Menschen stehen vor einem großen Videobildschirm in einem Einkaufszentrum. | dpa

Die Zensur hat die Vokabel „Invasion“ für die Lage in der Ukraine verboten, die Bezeichnung „Krieg“ kommt aber vor. China versucht sich in distanzierter Neutralität, die auch Widersprüche akzeptiert. Von Eva Lamby-Schmitt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/china-medien-ukraine-krieg-russland-101.html

Lesen Sie auch:

US-Vorwurf: Nordkorea testet neue Interkontinentalrakete

Nordkoreas neue ballistische Interkontinentalraketen sind nach Ansicht von Experten in der Lage, die USA zu erreichen. Washington wirft Pjöngjang vor, diese nun erneut getestet zu haben. Das Pentagon warnt vor dem nächsten Schritt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/nordkorea-interkontinental-raketentest-101.html

Mehr...

Kämpfe im Donbass: Entscheidende Tage für Luhansk

Die militärische Lage im Donbass spitzt sich zu. Vor allem das Gebiet Luhansk ist heftigen Angriffen ausgesetzt. Die ukrainische Seite könnte vor dem Verlust der strategisch bedeutsamen Stadt Sewerodonezk stehen. Von Palina Milling. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-donbass-sewerodonezk-101.html

Mehr...

Coronavirus in Deutschland: Inzidenz erreicht neuen Höchstwert

Nach RKI-Angaben steigt die Inzidenz auf 1496 – so hoch wie noch nie. Zudem wurden 249 neue Todesfälle verzeichnet. Der DIVI-Präsident plädiert angesichts der hohen Zahlen für eine Beibehaltung der Maskenpflicht in Innenräumen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/rki-infektionszahlen-divi-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl