Frankfurt: Mutmaßlicher Täter führt Polizei zu Leiche

46
0

In Frankfurt hat sich ein Mann auf einem Polizeirevier gemeldet und Angaben zu einem Tötungsdelikt gemacht. Als die Beamten die genannte Adresse aufsuchten, fanden sie tatsächlich eine Leiche. In Frankfurt ist ein 40 Jahre alter Mann getötet worden, der mutmaßliche Täter stellte sich kurz darauf der
https://www.t-online.de/region/frankfurt-am-main/news/id_92149264/frankfurt-mutmasslicher-taeter-fuehrt-polizei-zu-leiche.html

Lesen Sie auch:

Selenskyj: „Russland kontrolliert 20 Prozent der Ukraine“

Russland kontrolliert dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj zufolge derzeit rund 20 Prozent der Ukraine. Unterdessen gehen die Kämpfe im Land weiter – die Regierung meldet etwa 100 Tote pro Tag. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-russland-raketen-kampf-krieg-103.html

Mehr...

Liveblog: ++ Sjewjerodonezk größtenteils in russischer Hand ++

Laut dem Gouverneur der Region Luhansk ist die Stadt Sjewjerodonezk zum größten Teil in russischer Hand. Interfax zufolge halten russische Atom-Streitkräfte derzeit Militärübungen ab. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-mittwoch-125.html

Mehr...

ESC in Turin: Botschaft der Toleranz und des Friedens

In einer Woche fällt in Turin die Entscheidung beim Eurovision Song Contest. Die Stadt im Norden Italiens präsentiert sich zur Eröffnungszeremonie überraschend glanzvoll – und mit einer Botschaft der Toleranz und des Friedens. Von Jörg Seisselberg. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/kultur/esc-turin-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl