Medien – Einigung: Auftragsreform der Öffentlich-Rechtlichen

95
0

\

Berlin (dpa) – Die Länder-Rundfunkkommission hat bei der Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunkauftrags einen wichtigen Zwischenschritt erreicht. „Wir haben uns auf Änderungen im 3. Medienstaatsvertrag geeinigt“, sagte die Koordinatorin der Rundfunkkommission und rheinland-pfälzische Medienstaat
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_92292096/medien-einigung-auftragsreform-der-oeffentlich-rechtlichen.html

Lesen Sie auch:

Kämpfe in Libyen: Parallelregierung versucht Umzug nach Tripolis

In Libyen tobt ein Machtkampf zwischen zwei Regierungen: Tripolis ist Sitz der international anerkannten Regierung. Der Versuch der konkurrierenden, vom Parlament ernannten Regierung, in die Hauptstadt umzuziehen, hat Gewalt ausgelöst. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/afrika/libyen-kaempfe-tripolis-101.html

Mehr...

Aufsichtsrat bremst – Allofs will endlich loslegen

Fortunas Sport-Bosse haben das Warten satt! Klaus Allofs will mit Transfers loslegen.Foto: WITTERS https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/fortuna-duesseldorf-klaus-allofs-will-loslegen-aufsichtsrat-bremst-80381434.bild.html…

Mehr...

Biden drängt US-Kongress zu Eile bei neuem Ukraine-Hilfspaket

Milliarden Dollar und Waffen: Die USA unterstützen die Ukraine seit Kriegsbeginn schnell und effektiv. Doch nun droht die Hilfe ins Stocken zu geraten, Präsident Biden bittet den Kongress um Eile. Zudem wurde ein Gesetz von 1941 reaktiviert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/ukraine-us-hilfe-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl