Russland nimmt Stahlwerk ein – das geschah in der Nacht

233
0

Im russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine gab es auch in der vergangenen Nacht keine Pause: Das umkämpfte Asow-Stahlwerk soll nun in russischer Hand liegen. Der Überblick. Nach Wochen heftiger Kämpfe hat Russlands Armee eigenen Angaben zufolge das Stahlwerk Asowstal in der ukrainischen Hafenstad
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_92230110/russland-nimmt-stahlwerk-ein-das-geschah-in-der-nacht.html

Lesen Sie auch:

Außenministerin Baerbock fordert Aufklärung in Butscha

Als erstes deutsches Regierungsmitglied seit Ende Februar ist Außenministerin Baerbock nach Kiew gereist. In Butscha sprach sie von „Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit“ und forderte Aufklärung. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-baerbock-105.html

Mehr...

Acht Tote bei Unglück in serbischer Kohlemine

Bei einem Unglück in einer Kohlemine in Serbien sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen und etwa 20 verletzt worden. Ein Teil der Grube ist Berichten zufolge eingestürzt, eine Untersuchung zur Ursache wurde eingeleitet. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/serbien-kohlemine-101.html

Mehr...

Ukraine-Liveblog: ++ Gauck für Waffenlieferungen ++

Ex-Bundespräsident Gauck spricht sich für die Unterstützung der Ukraine mit Waffen aus. Russlands Außenminister weist Spekulationen über eine Erkrankung Putins zurück. Die Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/liveblog-ukraine-montag-129.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl