Strafbefehl gegen CDU-Funktionärin – Journalist der Vergewaltigung bezichtigt

91
0

CDU-Funktionärin: Journalist der Vergewaltigung bezichtigt Für ihre Intrige muss sie jetzt bezahlen. Christine Z. (44), CDU-Politikerin auf Rügen.
Foto: Christian Rödel
https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/cdu-funktionaerin-journalist-der-vergewaltigung-bezichtigt-80264008.bild.html

Lesen Sie auch:

Hamburg: Sieben Jahre Haft für Messerangriff nach Badeunfall

Hamburg (dpa) – Der 19 Jahre alte Angeklagte im Prozess um eine Messerattacke nach einem tödlichen Badeunfall an der Elbe muss für sieben Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Hamburg verurteilte den jungen Mann am Dienstag nach Jugendstrafrecht wegen versuchten Mordes und vorsätzlicher Körperverletz https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_92204968/hamburg-sieben-jahre-haft-fuer-messerangriff-nach-badeunfall.html

Mehr...

Waffenlieferung für Ukraine: Ampel kontert mit eigenem Antrag

Es ist der Gegenentwurf zum Antrag der Union: Auch in der Ampel-Koalition ist nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios nun ein Antrag zum russischen Angriffskrieg in der Ukraine abgestimmt. Von Kai Küstner. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/ukraine-hilfe-ampel-antrag-101.html

Mehr...

Ampel-Bündnis: Ernüchterung statt Euphorie

Die Grünen breitbeinig, die FDP giftig, die SPD nervös? Warum diese Zustandsbeschreibung für das Ampel-Bündnis nur bedingt zutrifft, aber der Anfangszauber verflogen ist. Von C. Feld, N. Kohnert und M. Sambale. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/ampel-regierung-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl