Von der Leyen kündigt Deal zu Strafverfolgung russischer Verbrechen in der Ukraine an

217
0

An diesem Wochenende soll bei einer internationalen Konferenz ein erster Schritt unternommen werden, um Russland für Kriegsverbrechen zur Verantwortung zu ziehen. Ein neues Internationales Zentrum für die Verfolgung des Verbrechens der Aggression (ICPA) soll Beweise für künftige Gerichtsverfahren sammeln und bei der EU-Agentur Eurojust in Den Haag angesiedelt werden.

Quelle: https://www.rnd.de/politik/ukraine-krieg-von-der-leyen-kuendigt-deal-zu-strafverfolgung-an-BYRQXOS7Z5FOZ3EDIXZAQSWZUM.html

Lesen Sie auch:

Putin fürchtet diese Männer!

Kreml-Despot Wladimir Putin (69) gerät immer stärker unter Druck! Die militärischen Niederlagen in der Ukraine haben Putin massiv zugesetzt. Sein Image als genialer Stratege und unangefochtener Alleinherrscher bekommt Risse. Jetzt haben sich DREI radikale, aber einflussreiche Gruppen gebildet, die Putins Schwäche ausnutzen. Experten sind sich sicher: Der Kreml hat die Kontrolle verloren, Putins Machtbasis bröckelt. […]

Mehr...

Papst, Lauda, Senna – Diese vier Fomel-1-Geheimnisse kennt kaum jemand

Welchen Einfluss Lauda bis heute hat und warum Hülkenberg bei jedem Rennen an den Start geht.Foto: Agency People Image https://www.bild.de/sport/motorsport/motorsport/formel-1-diese-geheimnisse-von-sebastian-vettel-co-kennt-kaum-ein-fan-80136504.bild.html…

Mehr...

Covax-Geberkonferenz: Mehr als vier Milliarden Euro für Impfkampagne

Die Covax-Kampagne für weltweite Impfungen gegen das Coronavirus hat ihre Ziele bisher noch nicht erreicht. Auf einer Geberkonferenz wurden nun aber mehr als vier Milliarden Euro eingesammelt, um die globale Impfquote zu steigern. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/geberkonferenz-covax-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl