Weltwirtschaftsforum | Stoltenberg: „Müssen uns für Sicherheit entscheiden“

245
0

Die Türkei hegt Zweifel an der geplanten Nato-Erweiterung. Beim Weltwirtschaftsforum hat Jens Stoltenberg dem Land Loyalität zugesichert. Der Generalsekretär betonte die Wichtigkeit des Bündnispartners.  Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg hat beim Weltwirtschaftsforum im Schweizer Davos die Relev
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/internationale-politik/id_92245336/weltwirtschaftsforum-stoltenberg-muessen-uns-fuer-sicherheit-entscheiden-.html

Lesen Sie auch:

News zum Ukraine-Krieg | Selenskyj: Ehrliche Verhandlungen „einzige Chance“ für Russland

Tag 24 seit Kriegsbeginn: Die Kämpfe in der Stadt Mariupol haben das Zentrum erreicht, große Teile der Stadt sind zerstört.  Wie ist die aktuelle Lage? Alle Informationen im Newsblog.  RELOAD EU-Kommission befürchtet Hungersnot in der Ukraine 3.10 Uhr: Angesichts der anhaltenden Kämpfe in der Ukrain https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_91839674/news-zum-ukraine-krieg-selenskyj-ehrliche-verhandlungen-einzige-chance-fuer-russland.html

Mehr...

Sollte sich Europa unabhängiger von China machen?

Der heutige virtuelle EU-China-Gipfel wird überschattet vom Ukraine-Krieg und Pekings Positionierung zu Russland. Vor dem Hintergrund stehen auch die Handelsbeziehungen zu China auf dem Prüfstand. Von Nicholas Buschschlüter. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/eu-china-gipfel-123.html

Mehr...

Gasmangel könnte zu Problem bei Stromversorgung führen

Rund 13 Prozent des Gases wird zu Erzeugung von Strom verwendet. Nach der Abschaltung der Atomkraftwerke Ende des Jahres könnte das zu Engpässen bei der Stromversorgung führen – bis hin zu Blackouts. Von Sigrid Born. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/gasmangel-stromversorgung-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl