Russische Prominente verurteilen Putins Krieg

231
0

Dimitri Muratow | AFP

„Eine Schande“: Mit scharfen Worten haben sich zahlreiche russische Prominente gegen den Angriff auf die Ukraine gewandt. Mit dabei ist auch Friedensnobelpreisträger Muratow. Staatsnahe Zeitungen dagegen bleiben dem Kreml treu. Von P. Milling. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/russische-medien-ukraine-krieg-101.html

Lesen Sie auch:

Diplomatie: EU beginnt Gipfelgespräche mit Chinas Führung

Brüssel/Peking (dpa) – Spitzenvertreter der Europäischen Union sind am Freitag per Videokonferenz zu einem Gipfeltreffen mit der chinesischen Führung zusammengekommen. In einer ersten Arbeitssitzung tauschten sich EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, Ratspräsident Charles Michel und der E

Mehr...

Liveblog: ++ Russland blockiert Google News ++

Die russische Medienaufsichtsbehörde hat den Zugang zu Google News eingeschränkt. Großbritannien will zusätzliche Waffen an die Ukraine liefern. Die Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-donnerstag-103.html

Mehr...

Erste Bußgelder in britischer „Partygate“-Affäre verhängt

Wegen illegaler Partys im Londoner Regierungssitz während des Corona-Lockdowns sind die ersten Strafen verhängt worden. Die Polizei erteilte 20 Bußgeldbescheide – gegen wen ist allerdings noch unbekannt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/corona-party-johnson-bussgelder-grossbritannien-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl