Acht Tote bei Unglück in serbischer Kohlemine

222
0

Unglück in Kohlemine in Serbien: Bergleute und Familienmitglieder stehen vor der Mine | REUTERS

Bei einem Unglück in einer Kohlemine in Serbien sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen und etwa 20 verletzt worden. Ein Teil der Grube ist Berichten zufolge eingestürzt, eine Untersuchung zur Ursache wurde eingeleitet. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/serbien-kohlemine-101.html

Lesen Sie auch:

Wie Deutschland für erhöhte Radioaktivität gerüstet ist

Die IAEA hat nach Tschernobyl auch die Verbindung zum AKW Saporischschja verloren. Russische Truppen hatten beide Standorte eingenommen. Wie gut ist Deutschland im Fall erhöhter Radioaktivität gerüstet? Von Mirja Fiedler. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/akw-ukraine-deutschland-101.html

Mehr...

„Türkiye“ statt „Turkey“: Türkei will anders betitelt werden

Die Türkei will in der Diplomatie nicht mehr „Turkey“ heißen – sondern „Türkiye“. Dazu hat die Regierung nun verschiedene internationale Organisationen aufgerufen. Grund ist die Zweideutigkeit des englischen Wortes „Turkey“. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/tuerkei-will-international-nicht-mehr-turkey-genannt-werden-101.html

Mehr...

Corona-Pandemie: Inzidenz steigt auf 909,1

Dem RKI wurden innerhalb eines Tages rund 136.800 Neuinfektionen gemeldet. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt damit auf 909,1. Am Vortag lag sie noch bei 790,8. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/corona-inzidenz-129.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl