Asowstal-Kämpfer: Russland lehnt Gefangenenaustausch ab

39
0

Bewacht von russischen Soldaten betreten ukrainische Soldaten einen Bus in Asowstal. | AP

Rund 260 ukrainische Verteidiger des Asow-Stahlwerks in Mariupol befinden sich in russischer Gefangenschaft. Die Ukraine hofft nun auf einen Gefangenenaustausch – aus Russland kommt Ablehnung. Von Rebecca Barth. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/asowstal-gefangenen-austausch-russland-ukraine-101.html

Lesen Sie auch:

Marktbericht: Anleger starten Stabilisierungsversuch

Ist der der kräftige DAX-Anstieg nur ein Strohfeuer? Zu schwer wiegen Ukraine-Krieg und steigende Energiepreise, zu hoch ist die Nervosität der Anleger. Mit schwankenden Kursen bleibt zu rechnen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/marktberichte/dax-geldanlage-dow-oel-oelpreis-energiepreise-ukraine-russland-101.html

Mehr...

Bundeskanzler Scholz plant offenbar Reise nach Kiew

Kanzler Scholz will offenbar noch vor dem G7-Gipfel Ende Juni nach Kiew reisen. Laut einem Medienbericht plant er eine gemeinsame Reise mit dem französischen Präsidenten Macron und dem italienischen Ministerpräsidenten Draghi. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-scholz-reise-kiew-101.html

Mehr...

Polizist bei Unfallaufnahme angefahren und verletzt

Ein älterer Autofahrer hat am Montagabend einen Polizisten bei einer Unfallaufnahme im Stadtteil Harvestehude mit seinem Wagen angefahren. Der Polizist erlitt Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie ein Sprecher in der Nacht zu Dienstag sagte. Der genaue Unfallhergang müsse nun ermit https://www.t-online.de/region/hamburg/news/id_91960156/polizist-bei-unfallaufnahme-angefahren-und-verletzt.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl