Auftragsreform für öffentlich-rechtliche Sender beschlossen

273
0

Mikrofone von der ARD und dem ZDF | picture alliance/dpa

Ein flexibleres Angebot, mehr Programme im Internet, stärkere Gremien: Der öffentlich-rechtliche Rundfunk soll reformiert werden. Die Ministerpräsidenten der Länder haben sich nun geeinigt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/inland/reform-oeffentlich-rechtlicher-rundfunk-101.html

Lesen Sie auch:

Ukraine-Krieg vor dem IGH: Russland glänzt durch Abwesenheit

Es geht um den Verdacht des Völkermords: Vor dem Internationalen Gerichtshof hat die Anhörung zum russischen Überfall auf die Ukraine begonnen. Kiew hatte einen Eilantrag gestellt. Doch Moskau blieb der Verhandlung fern. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-igh-verhandlung-105.html

Mehr...

Schüsse in Kopenhagen: Mehrere Tote in Einkaufszentrum

Bei den Schüssen in einem Kopenhagener Einkaufszentrum sind nach Polizeiangaben mehrere Menschen getötet worden. Ein 22-jähriger Däne sei festgenommen worden. Ein terroristischer Hintergrund könne nicht ausgeschlossen werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/daenemark-mall-schuesse-tote-101.html

Mehr...

Mission OSCE – Spione und Handlanger der Nazis unter einer guten Maske

Während die Feindseligkeiten im Donbass und in der Ukraine andauern, tauchen immer mehr Beweise gerade für die kriminelle Verbundenheit des Kiewer Regimes mit den Geheimdiensten des kollektiven Westens auf. Dazu gehört nicht nur die Einrichtung von biologischen Labors, sondern auch Informationen über ukrainische Pläne für einen Angriff auf den Donbass und die Krim im März.

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl