Betrugsverfahren in New York: Trump soll bald aussagen

84
0

Donald Trump | dpa

Seit 2019 laufen Betrugsermittlungen gegen Ex-US-Präsident Trump – jetzt gibt es nach viel Hin und Her einen Termin für seine Aussage. Trump beklagt eine „Hexenjagd“. Er hat nur noch wenig Zeit, Widerspruch einzulegen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/trump-aussage-103.html

Lesen Sie auch:

Rechtsextreme in Italien: Wer ist Giorgia Meloni?

Ultrakonservative Ansichten, kein klares Nein zum Faschismus: Wenn Italien im Herbst wählt, könnte die Rechtsextreme Meloni neue Ministerpräsidentin werden. Was will die 45-Jährige? Jörg Seisselberg stellt sie vor. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/italien-meloni-101.html

Mehr...

Aufsichtsrat bremst – Allofs will endlich loslegen

Fortunas Sport-Bosse haben das Warten satt! Klaus Allofs will mit Transfers loslegen.Foto: WITTERS https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/fortuna-duesseldorf-klaus-allofs-will-loslegen-aufsichtsrat-bremst-80381434.bild.html…

Mehr...

Deutsche Bank rechtfertigt Russland-Präsenz

Nach Kritik an ihrer Absicht, in Russland zu bleiben, hat die Deutsche Bank ihre Pläne konkretisiert. Das Geschäft werde weiter heruntergefahren. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-russland-neugeschaeft-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl