BGH: YouTube haftet unter Umständen für illegale Inhalte

305
0

Logo der Internetplattform YouTube | REUTERS

Internet-Plattformen wie YouTube können wegen Urheberrechtsverletzungen ihrer Nutzer unter Umständen auf Schadenersatz verklagt werden. Das entschied nun der Bundesgerichtshof. Wie können Plattformen die Haftung abwenden? Von Jan Henrich. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/faq-urbeherrecht-plattformen-101.html

Lesen Sie auch:

Polizeieinsatz in Bremerhaven nach Schüssen an Schule

An einer Schule in Bremerhaven sind Schüsse gefallen, eine Frau wurde verletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Über weitere Details und Hintergründe ist noch nichts bekannt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/regional/bremen/schuesse-schule-bremerhaven-101.html

Mehr...

Besuch der Grabeskirche in Jerusalem: „Ein sehr besonderer Ort“

Ostern in Jerusalem ist für christliche Pilger ein sehr emotionales Ereignis. Sie beten an den Orten, an denen Jesus vor über 2000 Jahren gelebt haben soll. Die Grabeskirche in der Altstadt steht dabei im Zentrum. Von Eva Lell. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/grabeskirche-jerusalem-103.html

Mehr...

In Lwiw trotzen die Menschen den russischen Angriffen

Mehrmals täglich warnen Sirenen im westukrainischen Lwiw vor Luftangriffen. Doch die Menschen wollen nicht aufgeben. Man werde „bis zum letzten Atemzug kämpfen“, sagt der Bürgermeister der Stadt. Von Björn Blaschke. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-krieg-lwiw-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl