EU legt Kompromissvorschlag für Öl-Embargo vor

313
0

Ein Gedenkstein für den Bau der Druschba-Pipeline zwischen Russland und Ungarn in einer ungarischen Öl-Raffinerie. | AFP

Bisher scheiterte ein Einfuhrverbot der EU für russisches Öl am Widerstand Ungarns. Ein Kompromiss sieht nun vor, dass die Druschba-Pipeline vom Embargo ausgenommen wird. Ob das die Lösung ist, wird sich beim EU-Gipfel Anfang der Woche zeigen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/eu-oel-embargo-russland-101.html

Lesen Sie auch:

Der Krieg in der Ukraine hat Deutschland verändert

Aus 5000 Soldatenhelmen für die Ukraine zu Beginn von Russlands Großinvasion wurde in nur zwei Jahren neueste Hightech aus der deutschen Rüstungsindustrie. 2024 geht es voraussichtlich so weiter. Weiterlesen: https://www.focus.de/politik/ausland/ukraine-krise/der-krieg-in-der-ukraine-hat-deutschland-veraendert_id_259528332.html

Mehr...

Selenskyj: Russland verstärkt Militär für Angriffe in Ostukraine

Die Ukraine rechnet mit weiter zunehmendem militärischen Druck im Osten des Landes. Präsident Selenskyj appellierte an die russischen Soldaten. Nach eigenen Angaben schossen ukrainische Truppen Kampfjets und Drohnen ab. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-osten-selenskyj-101.html

Mehr...

Starkregen in Australien: Notstand an Ostküste verhängt

Wochenlanger Regen hat an der Ostküste Australiens zu verheerenden Überschwemmungen geführt. In Sydney mussten zigtausend Menschen ihre Häuser verlassen. Die Regierung rief für die Region den nationalen Notstand aus. Von Lena Bodewein. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ozeanien/fluten-australien-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl