Geplatzter U-Boot-Deal: Australien entschädigt französischen Konzern

35
0

Anthony Albanese | dpa

Im Herbst bahnte sich ein handfestes Zerwürfnis zwischen Frankreich und Australien an: Die Regierung in Canberra hatte Knall auf Fall einen U-Boot-Deal storniert. 555 Millionen Euro Entschädigung sollen den Streit nun beilegen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/australien-frankreich-u-boot-streit-entschaedigung-101.html

Lesen Sie auch:

Fraktionen übernehmen gemeinsam Pflege von Stolpersteines

SPD, Grüne, CDU und Linke wollen künftig an zwei Gedenktagen gemeinsam für die Pflege der 21 Stolpersteine vor dem Hamburger Rathaus sorgen. Jeweils am 9. November, dem Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus, und am 8. Mai, der 1945 mit der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands d

Mehr...

Russische Armee erhöht Druck auf Kiew

Russische Truppen setzen nach ukrainischen Angaben ihren Vormarsch auf die Hauptstadt Kiew fort. Im Süden wird die Lage in der eingekesselten Hafenstadt Mariupol immer dramatischer: Lebensmittel und Wasser sollen knapp sein. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-russland-kiew-101.html

Mehr...

Stimmungsmache mit angeblichem Anschlag gegen Russen

In Sozialen Medien kursieren irreführende Meldungen über angebliche Anschläge auf russischstämmige Menschen in Deutschland. Fachleute warnen vor gezielter Desinformation, um die Stimmung anzuheizen. Von Patrick Gensing. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/faktenfinder/angriffe-russen-fake-ukraine-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl