Habeck setzt auf Vorreiterrolle der G7 bei Kohle-Ausstieg

38
0

Windräder, eine Hochspannungsleitung und das stillgelegte Kohlekraftwerk Mehrum stehen hinter einem Rapsfeld im Landkreis Peine in Niedersachsen. | dpa

Die Umwelt- und Energieminister der G7-Staaten beraten in Berlin über die Zukunft der Energieversorgung. Dabei geht es vor allem um die Frage, wann man aus der Kohle-Verstromung aussteigt. Deutschland hofft, dass die G7 hier Vorreiter werden. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/habeck-g7-treffen-101.html

Lesen Sie auch:

Russische Armee erhöht Druck auf Kiew

Russische Truppen setzen nach ukrainischen Angaben ihren Vormarsch auf die Hauptstadt Kiew fort. Im Süden wird die Lage in der eingekesselten Hafenstadt Mariupol immer dramatischer: Lebensmittel und Wasser sollen knapp sein. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-russland-kiew-101.html

Mehr...

Virtuelle Welten: Goldgräberstimmung im Metaversum

Sie heißen „The Sandbox“ oder „Decentraland“: In virtuellen Welten bewegen Investoren inzwischen Millionensummen. Vor allem „virtuelles Land“ wird zum Spekulationsobjekt. Und große Konzerne wollen mitmischen. Von C. Kretschmer. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/technologie/metaversum-investitionen-virtuelle-welt-101.html

Mehr...

Wetter in Stuttgart: Viel Regen und Gewitter am Wochenende

Stuttgart erwartet ein regnerisches Wochenende. Neben einfachen Regenfällen werden auch Gewitter prognostiziert. Die Temperatur liegt im Großraum bei bis zu 18 Grad. Regnerisch wird das Wochenende in Baden-Württemberg. Ab Freitagnachmittag werden sich die Wolken immer mehr ausbreiten, sagt der Deuts https://www.t-online.de/region/stuttgart/news/id_92097344/wetter-in-stuttgart-viel-regen-und-gewitter-am-wochenende.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl