Krieg in der Ukraine: Selenskyj räumt Abzug aus Lyssytschansk ein

306
0

Das Foto soll Zerstörungen in der Stadt Lyssytschansk zeigen. | dpa

Trotz des Rückzug der Armee will der ukrainische Präsident die Stadt nicht verloren geben. Russland hatte zuvor die vollständige Einnahme gemeldet. Lyssytschansk war die letzte größere Bastion der Ukrainer in Luhansk. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-lyssytchansk-selenskyj-101.html

Lesen Sie auch:

Australiens Jahrhundert-Hochwasser bedroht Sydney

Australiens Ostküste erlebt die schlimmsten Überflutungen seit Menschengedenken. Zehntausende Menschen mussten bereits ihre Häuser verlassen, auch im Großraum Sydney laufen Evakuierungen. Von Holger Senzel. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ozeanien/flut-australien-103.html

Mehr...

Große Sorge vor dem großen Flughafenchaos

Über das Pfingstwochenende litten Tausende Britinnen und Briten wegen gestrichener Flüge. Grund für die Ausfälle ist Personalmangel. Deutschland könnte im Sommer das gleiche Chaos drohen, fürchtet Minister Wissing. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/flugausfall-reiseverkehr-probleme-101.html

Mehr...

Griechenland: Zu viel gespart, zu wenig reformiert?

Vor zwölf Jahren brachten die Euro-Finanzminister das erste Kreditprogramm für Griechenland auf den Weg. Heute ist das Land kein Fall mehr für eine Staatspleite – aber steht es wirklich besser da? Von Wolfgang Landmesser. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/weltwirtschaft/griechenland-12-jahre-schuldenkrise-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl