Krieg in der Ukraine: Syrische Kämpfer für Russland?

380
0

Russische Flaggen und Syriens Machthaber Baschar Al-Assad auf einer Kundgebung in Damaskus. | AFP

Nach Kreml-Angaben wollen Zehntausende Freiwillige aus dem Nahen Osten Russland im Krieg gegen die Ukraine verstärken. Soziale Netzwerke raunen von syrischen Kämpfern – aber belegen lässt sich ihr Einsatz nicht. Was ist bekannt? Von Martin Durm. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/asien/syrien-kaempfer-russland-101.html

Lesen Sie auch:

Selenskyj fordert von Moskau ehrliche Verhandlungen

Der ukrainische Präsident Selenskyj hat an Russland appelliert, „sinnvoll“ und „ehrlich“ zu verhandeln. Das sei die einzige Chance für Russland, den eigenen Schaden zu begrenzen. Andernfalls drohten massive Verluste. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/selenskyj-verhandlungen-101.html

Mehr...

FIFA und UEFA suspendieren Russland

Der Fußball-Weltverband FIFA und die Europäische Fußball-Union UEFA haben Russland wegen des Angriffs auf die Ukraine von allen Wettbewerben ausgeschlossen. Das hat Folgen für die kommenden WM und die Europa League. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/sport/russland-fifa-weltmeisterschaft-ausschluss-ukraine-einmarsch-105.html

Mehr...

Ukraine: Kämpfe in Charkiw und Cherson

In der Ukraine verlagern sich die Kämpfe immer mehr in die Großstädte: Charkiw im Osten und Cherson im Süden des Landes sind schwer umkämpft. Moskau erklärt, die Kontrolle über Cherson erlangt zu haben. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukrainekrieg-charkiw-cherson-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl