Lockdown in China: Essen, waschen, schlafen in der Fabrik

88
0

Schlafstelle für Arbeiter bei Rheinmetall China. | Rheinmetall China

In Shanghais Firmen läuft die Produktion wieder – doch wer dort arbeitet, darf das Werksgelände nach Feierabend nicht verlassen. Tausende Mitarbeiter übernachten nun am Arbeitsplatz – seit Wochen und bis auf weiteres. Von T. Anthony. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/asien/china-corona-firmenlockdown-101.html

Lesen Sie auch:

Deutsche Bank rechtfertigt Russland-Präsenz

Nach Kritik an ihrer Absicht, in Russland zu bleiben, hat die Deutsche Bank ihre Pläne konkretisiert. Das Geschäft werde weiter heruntergefahren. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/deutsche-bank-russland-neugeschaeft-101.html

Mehr...

UN-Sicherheitsrat: Angriffe auf Zivilisten sollen untersucht werden

Zerstörte Wohnhäuser, Schulen und Krankenhäuser – die Vereinten Nationen fordern, dass die Angriffe auf Zivilisten in der Ukraine untersucht werden. Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden. Von Peter Mücke. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/sicherheitsrat-181.html

Mehr...

El Salvador: Im Bitcoin-Fieber in den Staatsbankrott?

In El Salvador ist der Bitcoin ein gesetzliches Zahlungsmittel. Präsident Bukele sieht den jüngsten Wertverfall der Kryptowährung als Chance zum Schnäppchenkauf. Das ist riskant – denn dem Land droht der Staatsbankrott. Von Anne Demmer. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/finanzen/el-salvador-bitcoin-103.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl