Parlamentswahl im Libanon: Wenig Hoffnung – aber Wille zum Wandel

290
0

Ein Wahlplakat über einer stark befahrenen Straße in Beirut. | EPA

Die Hoffnungen auf Wandel bei der heutigen Parlamentswahl im Libanon sind gering: Das System gibt die Zusammensetzung vor, Oppositionelle nehmen sich gegenseitig die Stimmen weg. Ein paar Unverdrossene setzen auf Außenseiterchancen. Von R. Sina. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/asien/libanon-wahl-117.html

Lesen Sie auch:

Warnung der WHO: Ukraine soll Erreger in Laboren zerstören

Die WHO warnt vor Gefahren, die von zerstörten ukrainischen Forschungslaboren ausgehen könnten. Sie rät, Krankheitserreger vorsorglich zu zerstören. Um ukrainische Labore tobt schon länger ein Informationskrieg. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-labore-krankheitserreger-who-101.html

Mehr...

Schüsse in Kopenhagen: Mehrere Tote in Einkaufszentrum

Bei den Schüssen in einem Kopenhagener Einkaufszentrum sind nach Polizeiangaben mehrere Menschen getötet worden. Ein 22-jähriger Däne sei festgenommen worden. Ein terroristischer Hintergrund könne nicht ausgeschlossen werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/daenemark-mall-schuesse-tote-101.html

Mehr...

Corona-Liveblog: ++ Ungarn hebt fast alle Maßnahmen auf ++

In Ungarn sind fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben worden. In mehreren Bundesländer gilt die Maskenpflicht nicht mehr im Schulunterricht. Die aktuellen Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-corona-montag-127.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl