Russische Armee erhöht Druck auf Kiew

241
0

Einheiten der russischen Streitkräfte dringen in die Region Kiew in der Ukraine ein. | via REUTERS

Russische Truppen setzen nach ukrainischen Angaben ihren Vormarsch auf die Hauptstadt Kiew fort. Im Süden wird die Lage in der eingekesselten Hafenstadt Mariupol immer dramatischer: Lebensmittel und Wasser sollen knapp sein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-russland-kiew-101.html

Lesen Sie auch:

Baerbock bei UN-Konferenz: „Russland führt diesen Krieg mit Hunger“

Die Klimakrise und die Pandemie haben zu einer weltweiten Nahrungsmittelkrise geführt, die durch den Krieg in der Ukraine zu eskalieren droht. Außenministerin Baerbock und UN-Chef Guterres richten in New York klare Worte an Russland. Von Antje Passenheim. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/baerbock-un-konferenz-ernaehrung-101.html

Mehr...

Weitere Todesfälle wegen „Fiebers“ in Nordkorea

In Nordkorea scheint sich das Coronavirus rapide auszubreiten. Inzwischen wurden mehr als 40 Todesfälle gemeldet. Das Wort Corona wird vermieden, es ist lediglich von einer Epidemie die Rede. Von Kathrin Erdmann. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/asien/nordkorea-corona-109.html

Mehr...

Banken verlangen Negativzinsen zum Teil schon ab 5000 Euro Guthaben

Sparer in Deutschland haben es immer schwerer: Denn die Zahl der Banken, die Negativzinsen verlangen, steigt. Außerdem reduzieren immer mehr Geldhäuser ihre Freibeträge. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/negativzinsen-verwahrentgelt-banken-freibetraege-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl