Ukraine-Krieg: Regierung plant 2022 Ergänzungshaushalt

44
0

Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) gibt eine Pressekonferenz. | dpa

Der Haushaltsentwurf 2022, den Finanzminister Lindner am Mittwoch ins Kabinett bringt, hat nach Informationen aus Ministeriumskreisen bestenfalls vorläufigen Charakter. Die Folgen des Ukraine-Krieges auf den Haushalt seien nicht absehbar. Von Tom Schneider. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/haushalt-231.html

Lesen Sie auch:

Corona-Liveblog: ++ Ungarn hebt fast alle Maßnahmen auf ++

In Ungarn sind fast alle Corona-Maßnahmen aufgehoben worden. In mehreren Bundesländer gilt die Maskenpflicht nicht mehr im Schulunterricht. Die aktuellen Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-corona-montag-127.html

Mehr...

Faeser: Flüchtlingsaufnahme unabhängig vom Pass

Deutschland will alle Flüchtlinge aus der Ukraine unabhängig von ihrer Nationalität aufnehmen. Eine Obergrenze werde es nicht geben, sagte Innenministerin Faeser. Bis heute sind 37.786 Flüchtlinge in Deutschland angekommen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/fluechtlinge-faeser-101.html

Mehr...

Ukraine-Liveblog: ++ Lambrecht fordert unabhängige Ermittlung zu Isjum ++

Die UN sollten in Isjum schnellstmöglich Beweise sichern und mögliche Kriegsverbrechen aufklären, fordert Bundesverteidigungsministerin Lambrecht. Australien plant keine Beschränkungen für russische Touristen. Die Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-sonntag-195.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl