USA: Ex-„Bild“-Mitarbeiterin verklagt Axel Springer

292
0

Logo des Axel-Springer-Verlags an der Berliner ZentraleIn Los Angeles zieht eine frühere Mitarbeiterin der „Bild“-Zeitung gegen den Axel-Springer-Verlag vor Gericht. Hintergrund sind die Vorwürfe gegen den ehemaligen „Bild“-Chef Reichelt, die im vergangenen Jahr bekannt geworden waren. Von K. Wilhelm. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/klage-bild-springer-101.html

Lesen Sie auch:

Corona-Pandemie: Was über die Omikron-Variante BA.5 bekannt ist

Die Corona-Untervariante BA.5 verbreitet sich in Portugal rasant. Auch in Deutschland wurden erste durch BA.5 ausgelösten Infektionen gemeldet. Was ist über die Variante bekannt? Von Celina Milinski. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/corona-omikron-ba5-101.html

Mehr...

Gasmangel könnte zu Problem bei Stromversorgung führen

Rund 13 Prozent des Gases wird zu Erzeugung von Strom verwendet. Nach der Abschaltung der Atomkraftwerke Ende des Jahres könnte das zu Engpässen bei der Stromversorgung führen – bis hin zu Blackouts. Von Sigrid Born. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/gasmangel-stromversorgung-101.html

Mehr...

Habeck setzt auf Vorreiterrolle der G7 bei Kohle-Ausstieg

Die Umwelt- und Energieminister der G7-Staaten beraten in Berlin über die Zukunft der Energieversorgung. Dabei geht es vor allem um die Frage, wann man aus der Kohle-Verstromung aussteigt. Deutschland hofft, dass die G7 hier Vorreiter werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/habeck-g7-treffen-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl