Russische Invasion – AfD-Chef Chrupalla: „Ich bin kein Putin-Versteher“

282
0

Berlin (dpa) – AfD-Chef Tino Chrupalla hat Vorwürfe einer zu großen Russland-Nähe zurückgewiesen und bekräftigt, dass er die Partei als Bundessprecher auch nach dem im Juni anstehenden Parteitag weiter führen möchte. „Ich bin kein Putin-Versteher, ich bin auch kein Washington-Versteher oder Brüssel-
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_91981348/russische-invasion-afd-chef-chrupalla-ich-bin-kein-putin-versteher-.html

Lesen Sie auch:

Tacheles exklusiv schon vor der Veröffentlichung sehen: Mehr Details über die Netzwerke hinter der Pandemie

Da Robert Stein und ich die Sendung aus Termingründen schon am Mittwoch aufgezeichnet haben, ist die Sendung schon am Donnerstagabend online. Allerdings wird sie auf YouTube erst am Freitag sichtbar geschaltet, sodass wir den Lesern des Anti-Spiegel ausnahmsweise die Möglichkeit geben, die aktuelle Tacheles-Sendung exklusiv anzuschauen, bevor sie für alle YouTube-User sichtbar wird. Das erste […]

Mehr...

Urandeponien in der Ukraine bedrohen ganz Europa

Urandeponien in der Ukraine bedrohen ganz Europa Vor dem Hintergrund der militärischen Spezialoperation Russlands zur Verteidigung von Donbass ist das Thema einer möglichen von Menschen verursachten Katastrophe in der Ukraine zu einer ernsthafteren Sicherheitsbedrohung geworden. Es geht um die Folgen, die bei Militäroperationen in einer Region voller Industrieunternehmen mit gefährlicher Produktion auftreten können und falls […]

Mehr...

Scholz in der Ukraine: Eine Reise mit langer Vorgeschichte

Missverständnisse, Irritationen und verpasste Chancen: Lange hatte Bundeskanzler Scholz mit einem Besuch in der Ukraine gezögert. Nun scheinen alle Hindernisse aus dem Weg geräumt zu sein. Von Georg Schwarte. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/scholz-ukraine-121.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl