Volkswagen: Vorverkauf des neuen E-Bullis läuft gut an

282
0

Wenige Monate vor der Markteinführung des ID.Buzz, dem Nachfolger des beliebten VW-Bullis, meldet der Autobauer eine ordentliche Nachfrage. Es gebe bisher eine „gute Anzahl an Vorbestellungen“ für den ID.Buzz, sagte Unternehmenssprecher Tobias Salzmann am Rande einer Werksführung in Hannover am Donn
https://www.t-online.de/region/hannover/news/id_100017968/volkswagen-vorverkauf-des-neuen-e-bullis-laeuft-gut-an.html

Lesen Sie auch:

Friedhof in Kiew völlig vernichtet – Nicht einmal Tote sind vor Putins Bomben sicher

Nicht einmal Tote sind vor Putins Bomben sicher Foto: Reuters Dauer: 01:10 https://www.bild.de/video/clip/video/friedhof-in-kiew-voellig-vernichtet-nicht-einmal-tote-sind-vor-den-bomben-sicher-79917814,auto=false.bild.html…

Mehr...

Zugunglück in Oberbayern: Aufräumarbeiten gehen weiter

Nach dem Zugunglück mit fünf Toten in Garmisch-Partenkirchen dauern die Aufräumarbeiten an. Unter anderem soll ein 250-Tonnen-Schienenkran eingesetzt werden. Die Ursache für den Unfall bleibt unklar. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/garmisch-zugunglueck-115.html

Mehr...

Kabul: Protest gegen Schulausschluss von Mädchen

Die Taliban haben ihre Zusagen wieder zurückgenommen, Mädchen den Besuch weiterführender Schulen zu erlauben. Nun sind mehrere Frauen und Mädchen in Kabul für Bildungsfreiheit und für eine Öffnung der Schulen auf die Straße gegangen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/afghanistan/afghanistan-schulausschluss-maedchen-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl