Russische Armee erhöht Druck auf Kiew

266
0

Einheiten der russischen Streitkräfte dringen in die Region Kiew in der Ukraine ein. | via REUTERS

Russische Truppen setzen nach ukrainischen Angaben ihren Vormarsch auf die Hauptstadt Kiew fort. Im Süden wird die Lage in der eingekesselten Hafenstadt Mariupol immer dramatischer: Lebensmittel und Wasser sollen knapp sein. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-russland-kiew-101.html

Lesen Sie auch:

Vampire stellen neuen Guinness-Rekord auf

Vor 125 Jahren erschien Bram Stokers „Dracula“. Um das zu feiern, versammelten sich in der englischen Grafschaft Yorkshire mehr als 1300 als Vampire verkleidete Fans – und brachen damit einen Rekord von 2011. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/vampire-rekord-101.html

Mehr...

Habeck setzt auf Vorreiterrolle der G7 bei Kohle-Ausstieg

Die Umwelt- und Energieminister der G7-Staaten beraten in Berlin über die Zukunft der Energieversorgung. Dabei geht es vor allem um die Frage, wann man aus der Kohle-Verstromung aussteigt. Deutschland hofft, dass die G7 hier Vorreiter werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/habeck-g7-treffen-101.html

Mehr...

Bundesnetzagentur besorgt wegen Gazproms Liefersenkung

Die Bundesnetzagentur ist besorgt, weil der russische Staatskonzern Gazprom seine Erdgaslieferungen weiter senkt. Wirtschaftsminister Habeck ruft zum Energiesparen auf – sagt aber auch, die Versorgung sei weiter gesichert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/erdgas-preis-gazprom-lng-lieferkuerzungen-103.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl