Sicherheitslücken bei Gesundheits-Apps

273
0

Gesundheitsapp auf Smartphone. | dpa

Seit Oktober 2020 müssen Krankenkassen auch digitale Gesundheits-Apps bezahlen – obwohl der Nutzen häufig zweifelhaft ist. Nach Informationen von NDR und WDR konnten Nutzer außerdem auf Daten anderer Patienten zugreifen. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/investigativ/ndr-wdr/gesundheitsapps-patientendaten-101.html

Lesen Sie auch:

IAEA: Atomkraftwerk Saporischschja wieder am nationalen Stromnetz

Zur sicheren Kühlung muss ein Atomkraftwerk von außen mit Strom versorgt werden. Das von russischen Truppen besetzte AKW Saporischschja war mehrere Tage vom Netz getrennt. Laut IAEA wurde die Hauptleitung nun repariert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/akw-saporischschja-131.html

Mehr...

Bahn kündigt Generalsanierung des Streckennetzes an

Die Bahn will das Streckennetz einer Generalsanierung unterziehen – mit weitreichenden Folgen. Die Kunden „werden durch ein Tal der Tränen gehen“, so die Gewerkschaft EVG. Dabei wird das Pünktlichkeitsziel jetzt bereits verfehlt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/deutsche-bahn-sanierung-101.html

Mehr...

Bundesfinanzministerium hält Gesetz zur Kindergrundsicherung auf

Die Kindergrundsicherung muss neben dem Bundestag auch durch den Bundesrat – Lisa Paus‘ Zeitplan wankt. Christian Lindner will das Vorhaben nun vier Wochen lang prüfen. Weiterlesen: https://www.zeit.de/politik/deutschland/2023-09/christian-lindner-kindergrundsicherung-plaene-pruefen

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl