Befragung – Studie: Höchste EU-Prioritäten für Energie und Verteidigung

280
0

Brüssel (dpa) – Energieunabhängigkeit und Verteidigungsfähigkeit sollten nach Ansicht vieler Bürgerinnen und Bürger höchste Priorität in der Europäischen Union haben. Mehr als zwei Drittel der Teilnehmenden einer repräsentativen Studie der Heinrich-Böll-Stiftung und des Progressiven Zentrums Berlin
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/id_92275486/befragung-studie-hoechste-eu-prioritaeten-fuer-energie-und-verteidigung.html

Lesen Sie auch:

Verletzte bei Angriff auf Sikh-Tempel in Kabul

Die Sikh sind eine kleine religiöse Minderheit in Afghanistan. Nun ist erneut ein Tempel in Kabul angegriffen worden. Nach Taliban-Angaben wurden mindestens zwei Menschen verletzt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/asien/afghanistan-kabul-sikhtempel-101.html

Mehr...

Angriffskrieg des Kreml Antirussische Milizen prahlen mit Grenzübertritt – und Attacken auf russische Dörfer

Rund um die russische Stadt Belgorod gab es bis in die Nacht Angriffe – die genauen Umstände sind unklar. Die Wagner-Söldner wollen angeblich Waffen aus Afrika schmuggeln. Und: BND-Analyse zu Putin. Die jüngsten Entwicklungen. Was in den vergangenen Stunden geschah Die Lage in der ukrainisch-russischen Grenzregion bleibt sehr unübersichtlich. Bis in die Nacht hinein gab […]

Mehr...

Union reicht Verfassungsklage gegen Nachtragshaushalt ein

Der Nachtragshaushalt könne nicht für Investitionen in den Klimaschutz genutzt werden – deshalb reicht die Unionsfraktion Verfassungsklage ein. Fraktionschef Merz betont, dass sie sich nicht gegen Klimaschutz an sich wende. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/cdu-csu-klage-nachtragshaushalt-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl