EU stellt Pläne gegen sexualisierte Gewalt im Netz vor

308
0

Eine Kriminaloberkommissarin beim Polizeipräsidium Mittelhessen sitzt vor einem Auswertungscomputer, im Kampf gegen Kinderpornografie und sexuellen Missbrauch. | dpa

Die EU-Kommission stellt Planungen vor, wie sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Netz bekämpft werden kann. In diesem Zusammenhang gibt es auch Warnungen, den Datenschutz nicht zu sehr aufzuweichen. Von Helga Schmidt. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/kinderpornografie-kinderschutz-eu-101.html

Lesen Sie auch:

DGB und Union fordern Nachbesserungen beim Entlastungspaket

Die neue DGB-Vorsitzende Fahimi hat von der Bundesregierung Nachbesserungen beim Entlastungspaket gefordert. So dürften Rentner und Studenten nicht leer ausgehen. Auch die Union übt Kritik und verlangt eine Mehrwertsteuersenkung. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/kritik-entlastungspaket-101.html

Mehr...

Kabul: Protest gegen Schulausschluss von Mädchen

Die Taliban haben ihre Zusagen wieder zurückgenommen, Mädchen den Besuch weiterführender Schulen zu erlauben. Nun sind mehrere Frauen und Mädchen in Kabul für Bildungsfreiheit und für eine Öffnung der Schulen auf die Straße gegangen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/afghanistan/afghanistan-schulausschluss-maedchen-101.html

Mehr...

Liveblog: ++ Barley warnt vor „überstürztem“ EU-Beitritt ++

Die SPD-Politikerin Barley, Vizepräsidentin des EU-Parlaments, warnt vor einem „überstürzten Beitritt“ der Ukraine zur EU. Russische Staatsmedien präsentierten zwei gefangene US-Bürger. Alle Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-ukraine-samstag-155.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl