Fahrlässiger Umgang mit sexualisierter Gewalt soll bestraft werden

36
0

Ein Kreuz in einer Kirche. | dpa

Die Justizminister der Länder haben beschlossen, bei sexualisierter Gewalt das Strafrecht für Aufsichtspersonen zu verschärfen. Außerdem soll es Neuerungen bei Hassrede im Internet, Namensrecht und Patientenverfügungen geben. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/inland/justizminister-treffen-schwangau-101.html

Lesen Sie auch:

Cyberangriffe auf das IT-System der Grünen

Die Grünen sind nach Angaben einer Sprecherin Opfer größerer Cyberangriffe geworden. Hacker hätten sich Zugang zu einer internen Plattform der Partei verschafft. Die Ermittlungen laufen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/cyberangriffe-auf-die-gruenen-101.html

Mehr...

Ex-Minister Jens Spahn schreibt Buch über Pandemie

Über seine Erfahrungen in der Corona-Pandemie wird der frühere Gesundheitsminister bald ausführlich Auskunft geben: Jens Spahn ist unter die Buchautoren gegangen. Ex-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn arbeitet an einem Buch über seine Erfahrungen in der Corona-Pandemie. „Die Frage, was die Pandemi https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_92301004/ex-minister-jens-spahn-schreibt-buch-ueber-pandemie.html

Mehr...

Verletzte bei Angriff auf Sikh-Tempel in Kabul

Die Sikh sind eine kleine religiöse Minderheit in Afghanistan. Nun ist erneut ein Tempel in Kabul angegriffen worden. Nach Taliban-Angaben wurden mindestens zwei Menschen verletzt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/asien/afghanistan-kabul-sikhtempel-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl