Beendet Russland die Getreideblockade?

226
0

Getreide wird am Verladeterminal eines ukrainischen Agrarexporteurs in der südukrainischen Stadt Nikolaev maschinell in ein Schiff geschüttet. (Archivbild: 9. Juli 2013) | REUTERS

Die Hilferufe aus Afrika scheinen Wirkung zu zeigen: Russland will laut einem Medienbericht offenbar die Getreidelieferungen aus dem bisher blockierten Hafen Odessa freigeben. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/getreide-ukraine-russland-hungerkrise-getreidelieferungen-weizenpreise-101.html

Lesen Sie auch:

Möglicher Richtungswechsel bei der Wahl in Kolumbien

Jahrzehntelang wurde das einstige Bürgerkriegsland Kolumbien von konservativen Regierungen gelenkt – nun könnte erstmals ein Linker zum Präsidenten gewählt werden. Vor allem die junge Generation hofft auf einen Wandel. Von Anne Herrberg. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/kolumbien-wahl-praesidentschaft-101.html

Mehr...

Interview mit Felix Tchudi: „Murmansk – die Hauptstadt der Arktis“

Anachrichten:      In diesem Jahr beobachtete die Welt einen Ausfall des Schiffsverkehrs über den Suezkanal.  Unter welchen Bedingungen könnte der Nördliche Seeweg zu eine Alternative zu dem Sueskanal werden?  Sehen Sie Fortschritte in diese Richtung? Felix Tchudi:       Trotz signifikanter Entwicklung der Schifffahrt entlang des Nordlichen Seewegs in den Jahren 2019 und 2020, bleiben die Transportzahlen […]

Mehr...

Corona-Pandemie: Inzidenz steigt auf 909,1

Dem RKI wurden innerhalb eines Tages rund 136.800 Neuinfektionen gemeldet. Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt damit auf 909,1. Am Vortag lag sie noch bei 790,8. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/corona-inzidenz-129.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl