USA: Ex-„Bild“-Mitarbeiterin verklagt Axel Springer

308
0

Logo des Axel-Springer-Verlags an der Berliner ZentraleIn Los Angeles zieht eine frühere Mitarbeiterin der „Bild“-Zeitung gegen den Axel-Springer-Verlag vor Gericht. Hintergrund sind die Vorwürfe gegen den ehemaligen „Bild“-Chef Reichelt, die im vergangenen Jahr bekannt geworden waren. Von K. Wilhelm. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/klage-bild-springer-101.html

Lesen Sie auch:

Angaben ukrainischer Behörden: Russland soll Staudamm bei Cherson gesprengt haben

Die Ukraine beschuldigt Russland, einen Staudamm am Dnipro in der Nähe von Cherson zerstört zu haben. Behörden warnen vor Überflutungen. Russland macht dagegen die Ukraine verantwortlich für Schäden an dem Damm. Russland soll in der Region Cherson in der Südukraine einen wichtigen Staudamm am Dnipro gesprengt haben. Das melden ukrainische Behörden. Sie warnen Anwohnerinnen und […]

Mehr...

Papst feiert Kreuzweg am Kolosseum mit umstrittener Geste

Trotz Kritik aus der Ukraine haben bei der traditionellen Kreuzwegandacht in Rom eine Ukrainerin und eine Russin gemeinsam für ein Stück das Kreuz getragen. Immerhin änderte der Vatikan kurzfristig noch den dazu vorgelesenen Text. Von Lisa Weiß. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/papst-ostern-kreuzweg-kolosseum-101.html

Mehr...

Liveblog: ++ Weitere Millionenstadt in China vor Lockdown ++

Nach Shanghai geht nun auch die chinesische Millionenstadt Baicheng in einen Lockdown. In Deutschland ist die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz laut RKI auf 1457,9 gesunken. Die Entwicklungen im Liveblog. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-coronavirus-sonntag-369.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl