Britische Sanktionen: Russische Oligarchen fürchten um ihr Vermögen

96
0

Die Jacht "Solaris", die dem russischen Oligarchen Roman Abramowitsch gehört, im Hafen von Barcelona im März 2022. | EPA

Auch in Großbritannien fürchten russische Oligarchen um ihre Millionen-Immobilien und Jachten. Dabei stehen bisher nur wenige auf der Sanktionsliste. Angst haben sie dennoch. Von Christoph Prössl. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/oligarchen-sanktionen-london-101.html

Lesen Sie auch:

Coronavirus in Deutschland: Inzidenz erreicht neuen Höchstwert

Nach RKI-Angaben steigt die Inzidenz auf 1496 – so hoch wie noch nie. Zudem wurden 249 neue Todesfälle verzeichnet. Der DIVI-Präsident plädiert angesichts der hohen Zahlen für eine Beibehaltung der Maskenpflicht in Innenräumen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/rki-infektionszahlen-divi-101.html

Mehr...

Schwere Unwetter ziehen über Süddeutschland

Schwere Unwetter sind über den Süden und Südwesten Deutschlands hinweggezogen. Besonders betroffen ist das Allgäu. Auch die Bergungsarbeiten nach dem Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen wurden durch starken Regen behindert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/unwetter-bayern-baden-wuerttemberg-101.html

Mehr...

EU-Kommission: Kroatien darf den Euro einführen

Die EU-Kommission hat Kroatien grünes Licht für die Einführung des Euro gegeben. Das Land erfülle nach einer abschließenden Bewertung die Voraussetzungen dafür. Kroatien will die Währung Kuna ab 2023 durch den Euro ersetzen. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/kroatien-euro-eu-kommission-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl