James-Webb-Teleskop: Blick auf die Geburt des Universums

40
0

Das erste Bild des James-Webb-Teleskop wird von der NASA vorgestellt. | AFP

Die Geburt des Universums auf Bildern festhalten: Mit dieser Verheißung schoss die NASA Ende 2021 das James-Webb-Teleskop ins All. Nun sollen die Aufnahmen öffentlich gezeigt werden. Ein erstes Bild präsentierte US-Präsident Biden bereits. Von F. Mayer. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/james-webb-teleskop-107.html

Lesen Sie auch:

Weltwetterorganisation: „Klimawandel ist größte Gefahr“

Höchststände bei Treibhausgasen und Meeresspiegel – Klimaforscher melden alarmierende Werte in mehreren Bereichen. Und eine Trendwende beim Klimawandel ist nicht in Sicht. Von Kathrin Hondl. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/klimawandel-179.html

Mehr...

Hilfe für Ukraine: Airbnb als Spendenplattform

Die Plattform Airbnb wird genutzt, um Menschen in der Ukraine Geld zu schicken. Aber sie hilft auch bei der Unterbringung der Flüchtlinge von dort. Ziel sind mindestens 100.000 Unterkünfte. Von Marcus Schuler. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/airbnb-spenden-ukraine-101.html

Mehr...

Hohe Hürden für längere AKW-Laufzeiten

Sollten die Laufzeiten deutscher Atomkraftwerke verlängert werden, um Versorgungsengpässe zu verhindern? Das Wirtschafts- und das Umweltministerium sind dagegen – und auch die Betreiber sehen hohe Hürden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/atomkraftwerke-laufzeiten-atomenergie-habeck-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl