Johnsons Rückzug: Weitere Minister bewerben sich für Nachfolge

35
0

Boris Johnson verlässt ein Rednerpult und geht in die Tür des Regierungssitzes in der 10 Downing Street (Bild vom 7.07.2022). | AP

Gleich mehrere britische Minister sind in das Rennen um die Nachfolge von Premier Johnson als Chef der konservativen Tory-Partei eingestiegen. Der ehemalige Gesundheitsminister Javid und der amtierende Finanzminister Zahawi bekundeten etwa Interesse. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/johnson-kandidaten-nachfolge-101.html

Lesen Sie auch:

Geld für gute Noten?: Uni kassiert über 40 Abschlüsse

Wegen möglicher Korruption bei der Notenvergabe will die Universität Duisburg-Essen (UDE) nach einem Bericht der „WAZ“ (Samstag) in den kommenden Wochen mehr als 40 Absolventen ihre Hochschulabschlüsse aberkennen. Von einer früheren Verwaltungsmitarbeiterin hatte sich die Hochschule bereits im verga https://www.t-online.de/region/duisburg/news/id_91905696/geld-fuer-gute-noten-uni-kassiert-ueber-40-abschluesse.html

Mehr...

Missbrauch: Erstmals Schmerzensgeldklage gegen das Erzbistum Köln

Ein Mann, der als Kind jahrelang von einem Priester missbraucht wurde, fordert 800.000 Euro vom Erzbistum Köln. Sein Vorwurf: Die Verantwortlichen hätten den Missbrauch verhindern können. Seine Klage könnte zum Präzedenzfall werden. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/regional/nordrheinwestfalen/klage-schmerzensgeld-erzbistum-koeln-101.html

Mehr...

Russische Armee erhöht Druck auf Kiew

Russische Truppen setzen nach ukrainischen Angaben ihren Vormarsch auf die Hauptstadt Kiew fort. Im Süden wird die Lage in der eingekesselten Hafenstadt Mariupol immer dramatischer: Lebensmittel und Wasser sollen knapp sein. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-russland-kiew-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl