Russland droht westlichen Unternehmen mit Enteignung

286
0

Roter Stern auf dem Kreml | picture alliance / Zoonar

Der Kreml droht internationalen Konzernen, die wegen des Ukraine-Kriegs ihr Geschäft in Russland aussetzen, mit drastischen Konsequenzen. Das Weiße Haus warnt vor der Beschlagnahmung von Vermögenswerten. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/enteignung-verstaatlichung-russland-usa-unternehmen-ukraine-sanktionen-beschlagnahme-101.html

Lesen Sie auch:

Corona in Deutschland: Inzidenz steigt sechsten Tag in Folge

Die Zahl der Neuinfektionen steigt, das Impftempo sinkt. Laut RKI ist die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz den sechsten Tag in Folge gestiegen und liegt nun bei 1293,6. Am Montag wurden nur 57.000 Impfdosen verabreicht. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/rki-corona-neuinfektionen-dienstag-impfungen-101.html

Mehr...

Wieder schwere Gefechte im Osten der Ukraine

Sjewjerodonezk ist eine der letzten ukrainischen Bastionen in der Region Luhansk. Nach jüngsten Erfolgen Kiews machen dort nun russische Truppen wieder Boden gut. Schwere Gefechte werden aus dem gesamten Donbass gemeldet. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/kaempfe-osten-ukraine-101.html

Mehr...

Uniper sieht Betrieb der Gasspeicheranlagen gefährdet

Ein neues Gesetz soll sicherstellen, dass die Gasspeicher in Deutschland immer ausreichend gefüllt sind. Kritik und eine deutliche Warnung kommen nun von Deutschlands größtem Gasspeicher-Betreiber Uniper. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/gaspreis-gasspeicher-gesetz-uniper-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl