Russland droht westlichen Unternehmen mit Enteignung

90
0

Roter Stern auf dem Kreml | picture alliance / Zoonar

Der Kreml droht internationalen Konzernen, die wegen des Ukraine-Kriegs ihr Geschäft in Russland aussetzen, mit drastischen Konsequenzen. Das Weiße Haus warnt vor der Beschlagnahmung von Vermögenswerten. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/enteignung-verstaatlichung-russland-usa-unternehmen-ukraine-sanktionen-beschlagnahme-101.html

Lesen Sie auch:

Polizeieinsatz in Bremerhaven nach Schüssen an Schule

An einer Schule in Bremerhaven sind Schüsse gefallen, eine Frau wurde verletzt. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter fest. Über weitere Details und Hintergründe ist noch nichts bekannt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/regional/bremen/schuesse-schule-bremerhaven-101.html

Mehr...

Schäuble wird 80: Er will jetzt nichts mehr werden

Kanzleramtschef, Fraktionschef, Parteichef, Minister und Bundestagspräsident: Wolfgang Schäuble war schon so viel. Er wäre wohl auch gern Kanzler oder Bundespräsident geworden. Nun wird er 80. Von Georg Schwarte. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/schaeuble-565.html

Mehr...

Baerbock bei UN-Konferenz: „Russland führt diesen Krieg mit Hunger“

Die Klimakrise und die Pandemie haben zu einer weltweiten Nahrungsmittelkrise geführt, die durch den Krieg in der Ukraine zu eskalieren droht. Außenministerin Baerbock und UN-Chef Guterres richten in New York klare Worte an Russland. Von Antje Passenheim. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/baerbock-un-konferenz-ernaehrung-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl