Russland droht westlichen Unternehmen mit Enteignung

44
0

Roter Stern auf dem Kreml | picture alliance / Zoonar

Der Kreml droht internationalen Konzernen, die wegen des Ukraine-Kriegs ihr Geschäft in Russland aussetzen, mit drastischen Konsequenzen. Das Weiße Haus warnt vor der Beschlagnahmung von Vermögenswerten. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/enteignung-verstaatlichung-russland-usa-unternehmen-ukraine-sanktionen-beschlagnahme-101.html

Lesen Sie auch:

Menschen in Charkiws Metro: Die Angst vor dem Leben da oben

Wochenlang haben unzählige Menschen in Charkiws Metrostationen Schutz gesucht. Nach dem Rückzug der Russen soll die Bahn wieder fahren. Doch manche haben Angst vor dem, was sie draußen erwarten könnte. Von A. Beer. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/charkiw-metro-101.html

Mehr...

Scholz: „Krieg gegen alles, was Demokratie ausmacht“

Bundeskanzler Scholz hat dem russischen Präsidenten Putin vorgeworfen, das Prinzip der Demokratie bekämpfen zu wollen. Der Krieg richte sich nicht nur gegen die Ukraine, sondern auch gegen Werte wie Freiheit und Menschenwürde. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/scholz-russland-101.html

Mehr...

Russland bietet neue Feuerpause am Dienstag für Evakuierungen an

Russland bietet nach eigenen Angaben am heutigen Dienstag in fünf ukrainischen Städten erneut eine Feuerpause an, um über humanitäre Korridore Zivilisten zu evakuieren. Zuvor hatten Delegationen beider Länder mehr als drei Stunden verhandelt. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/europa/russland-ukraine-krieg-verhandlungen-105.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl