Schüsse in Kopenhagen: Mehrere Tote in Einkaufszentrum

312
0

Beamte der Kopenhagener Polizei | AP

Bei den Schüssen in einem Kopenhagener Einkaufszentrum sind nach Polizeiangaben mehrere Menschen getötet worden. Ein 22-jähriger Däne sei festgenommen worden. Ein terroristischer Hintergrund könne nicht ausgeschlossen werden. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/daenemark-mall-schuesse-tote-101.html

Lesen Sie auch:

Doschd-Chefredakteur: „Russland wird diktatorisch werden“

Als einer der letzten Kreml-kritischen Sender hat Doschd TV seinen Betrieb eingestellt. Im Interview mit den tagesthemen spricht Chefredakteur Tichon Dsjadko über neue Gesetze gegen Journalisten – und wohin sich Russland entwickeln wird. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/chefredakteur-doschd-tv-russland-dsjadko-101.html

Mehr...

Uniper stoppt Investitionen in Russland

Angesichts der russischen Invasion in der Ukraine stoppt der deutsche Energiekonzern Uniper seine Investitionen in Russland und schreibt sein Engagement bei Nord Stream 2 ab. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/unternehmen/uniper-russland-nordstream-101.html

Mehr...

Biden drängt US-Kongress zu Eile bei neuem Ukraine-Hilfspaket

Milliarden Dollar und Waffen: Die USA unterstützen die Ukraine seit Kriegsbeginn schnell und effektiv. Doch nun droht die Hilfe ins Stocken zu geraten, Präsident Biden bittet den Kongress um Eile. Zudem wurde ein Gesetz von 1941 reaktiviert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/ausland/amerika/ukraine-us-hilfe-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl