Habeck kritisiert „Mondpreise“ für Gas aus befreundeten Ländern

385
0

„Probleme, über die wir sprechen müssen“: Wirtschaftsminister Robert Habeck wirft einigen Gaslieferanten überhöhte Preise für Flüssiggas vor. Namentlich erwähnte der Grünen-Politiker die USA, aber auch die EU wird kritisiert.

 

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article241422465/Wirtschaftsminister-Habeck-kritisiert-Mondpreise-fuer-Gas-aus-befreundeten-Laendern.html

 

Lesen Sie auch:

News zum Ukraine-Krieg: Was geschah in der Nacht?

In der Nacht ist es in der Ukraine erneut zu schweren Kämpfen gekommen, mehrere Zivilisten sollen getötet worden sein. Die russische Armee musste unterdessen einen Rückschlag hinnehmen. In der Ukraine wird weiter gekämpft. Im ostukrainischen Charkiw, der zweitgrößten Stadt des Landes, griffen russis

Mehr...

Cyberangriff auf Mediengruppe – Zeitungen mit Notausgaben

Nach einem Cyberangriff beim hauseigenen IT-Dienstleister der «Rheinischen Post Mediengruppe» sind am Montag Notausgaben der betroffenen Zeitungen erschienen. Leider könne man die gedruckte und die digitale Ausgabe nicht in der gewohnten Struktur anbieten, stand auf dem Titel der «Rheinischen Post». Nach aktuellem Stand seien keine Daten entwendet worden, hieß es weiter. Das gilt demnach auch für die […]

Mehr...

Kahn mit Machtwort auf der Meisterfeier – „BASTA!“ Knallhart-Ansage an Lewandowski

Oliver Kahn schiebt dem Sommer-Wechsel von Robert Lewandowski einen Riegel vor. Foto: BR https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/fc-bayern-basta-knallharte-kahn-ansage-an-robert-lewandowski-80092158.bild.html…

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl