Russland und die Ukraine: Wie lange reicht die Munition?

241
0

Munition liegt auf dem Boden nach einem Kampf zwischen ukrainischen und russischen Einheiten bei Charkiw (Ukraine) | AP

Fast drei Monate Krieg in der Ukraine – und ein Ende ist nicht absehbar. Je länger aber die Kämpfe dauern, desto größer wird der Verbrauch an Waffen und Munition. Was bedeutet das für beide Seiten? Von Eckart Aretz. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/ausland/europa/ukraine-russland-munition-101.html

Lesen Sie auch:

Werden die Fernost-Flüge wegen des Ukraine-Kriegs teurer?

Noch dämpft der Ukraine-Krieg die Reiselust der Deutschen kaum. Die Sperrung des russischen Luftraums belastet aber die europäischen Airlines. Sie müssen nun einen teureren Umweg nach Asien nehmen. Von Notker Blechner. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/werden-die-asienfluege-teurer-101.html

Mehr...

Rheinland-Pfalz: SMS-Protokolle zur Flutnacht sorgen für Wirbel

Kurz vor der geplanten Anhörung von Bundesfamilienministerin Spiegel zur Flutkatastrophe sorgen nicht-öffentliche Chatprotokolle für Aufregung. Sie werfen ein neues Licht auf die Rolle der damaligen Umweltministerin von Rheinland-Pfalz. swr https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/koblenz/umweltministerin-spiegel-unter-druck-wegen-flut-100.html

Mehr...

Gasmangel könnte zu Problem bei Stromversorgung führen

Rund 13 Prozent des Gases wird zu Erzeugung von Strom verwendet. Nach der Abschaltung der Atomkraftwerke Ende des Jahres könnte das zu Engpässen bei der Stromversorgung führen – bis hin zu Blackouts. Von Sigrid Born. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/wirtschaft/konjunktur/gasmangel-stromversorgung-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl