Sieben-Tage-Inzidenz sinkt angesichts Ostern unter 900

83
0

Passanten auf dem Boulevard in der Kröpeliner Straße in Rostock | dpa

Vor dem Hintergrund der Osterfeiertage mit weniger Test-, Melde- und Übermittlungstätigkeiten ist die Sieben-Tage-Inzidenz stark gesunken – auf 876,5. Laut RKI gibt es 37.568 Neuinfektionen und 29 Todesfälle. Es mahnt weiter zur Vorsicht. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

https://www.tagesschau.de/inland/corona-zahlen-rki-ostern-101.html

Lesen Sie auch:

Schwere Unwetter ziehen über Süddeutschland

Schwere Unwetter sind über den Süden und Südwesten Deutschlands hinweggezogen. Besonders betroffen ist das Allgäu. Auch die Bergungsarbeiten nach dem Zugunglück von Garmisch-Partenkirchen wurden durch starken Regen behindert. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/unwetter-bayern-baden-wuerttemberg-101.html

Mehr...

Ukraine-Krieg – Wieder russisches Manöver in Kaliningrad

Russland hat in seiner westlichen Exklave Kaliningrad erneut ein Manöver durchgeführt. Es habe militärische Übungen mit Boden-Luft-R…Foto: Mikhail Palinchak/AP https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/ukraine-krieg-wieder-russisches-manoever-in-kaliningrad-79573684.bild.html…

Mehr...

Unionsfraktion kritisiert Lambrecht wegen Mitreise ihres Sohnes

Formal lief wohl alles korrekt, aber die Kritik reißt nicht ab: Die Unionsfraktion hat Verteidigungsministerin Lambrecht für den Mitflug ihres Sohnes in einem Regierungshubschrauber kritisiert. Auch aus der FDP kommt Skepsis. mehr Meldung bei www.tagesschau.de lesen https://www.tagesschau.de/inland/innenpolitik/lambrecht-flug-sohn-101.html

Mehr...
All Works and Words Copyright © 2019 Die Wahl